Wuppertaler Tennis-Club Dönberg e.V.

49. Wuppertaler Stadtmeisterschaften


Die 49. Offenen Wuppertaler Stadtmeisterschaften wurden vom 05.09.2013 bis zum 15.09.2013 durchgeführt. Mit 269 Teilnehmern und Teilnehmerinnen in 16 Einzel- und 6 Doppeldisziplinen wurde wie in den Vorjahren ein tolles Ergebnis erzielt, das mit den Finalspielen und Siegerehrungen am 15.09. seinen Höhepunkt fand. Viele spannende Spiele und das große Zuschauerinteresse haben wieder zu einem tollen Turniererlebnis geführt.

Das Turnier wurde im Seniorenbereich für das Jahr 2013 erstmalig durch den DTB als T4 eingestuft und erreichte damit überregional einen sehr hohen Status. Die Einordnung wurde vom DTB gegenüber dem letzten Jahr um 2 Klassen angehoben. Für die Teilnehmer bedeutete dies i.W. eine höhere Punkteausbeute für die deutsche Rangliste. Der Sieger erhält z.B. nunmehr 422 statt zuvor 237 Punkte.

Neu im Jahre 2013 war die Ausschreibung der Disziplin Damen 60, die bei acht Meldungen ebenfalls an den Start ging. In den Einzel-Disziplinen Damen, Herren und Herren 30 wurden jeweils zwei Stadtmeister ausgespielt ("offen" und LK 10 bis LK 23).