Wuppertaler Tennis-Club Dönberg e.V.

Ausschreibung

Einladung zu den
53. Wuppertaler Stadtmeisterschaften im Tennis

Offenes Ranglistenturnier

von Samstag, den 02.09.2017 bis Sonntag, den 10.09.2017

Veranstalter: Wuppertaler Tennis-Club Dönberg e.V. (WTCD)
Horather Schanze 47, 42281 Wuppertal

Austragungsorte : Wuppertaler TCD , Horather Schanze 47 , 42281 Wuppertal
                             TC Gold-Weiß Wuppertal, Hatzfelder Str. 52 , 42281 Wuppertal

Kategoriebezeichnung im Aktivenbereich (Damen und Herren): A-7
Kategoriebezeichnung im Seniorenbereich: S-4

hier geht's zum Download

Wettbewerbe

Damen Herren
1. Damen Einzel 16 1. Herren Einzel 32
2. Damen LK 10-23 Einzel 16 2. Herren LK10-23 Einzel 16
3. Damen 30 Einzel 16 3. Herren 30 Einzel 16
4. Damen 40 Einzel 16 4. Herren 30 LK 10-23 Einzel 16
5. Damen 50 Einzel 16 5. Herren 40 Einzel 16
6. Damen 60 Einzel 16 6. Herren 45 Einzel 16
7. Damen Doppel 16 7. Herren 50 Einzel 16
8. Damen 30 Doppel 8 8. Herren 55 Einzel 16
9 Damen 40 Doppel 8 9. Herren 60 Einzel 16
10 Damen 50 Doppel 8 10. Herren 65 Einzel 16
        11. Herren 70 Einzel 16
        12. Herren 75 Einzel 16
        13. Herren Doppel 16
        14. Herren 30 Doppel 8
        15. Herren 40 Doppel 8
        16. Herren 50 Doppel 8
        17. Herren 55 Doppel 8
        18. Herren 60 Doppel 8
        19. Herren 65 Doppel 8
        20. Herren 70 Doppel 8

Die Disziplinen "LK 10 bis LK 23" werden als LK-Turnier gespielt (ohne Ranglistenwertung).

Turnierausschuss
Torsten Dieckmann, Lars Hess, Isabell Lutz, Horst Uellendahl

Turnierleitung
Lars Hess (Turnierleiter), Torsten Dieckmann, Andreas Bein,
Michael Krapp, Klaus Lutz

Oberschiedsrichter
Uwe Klomfass (DTB-B), Helmut Ulrich (DTB-B), Peter Priggert (DTB-B) Stv.

Ärztliche Betreuung
Die Ärzte der diensthabenden Krankenhäuser

Presse
Friedemann Bräuer, Markus Schubert

Turnierordnung

I. Die 53. Wuppertaler Stadtmeisterschaften sind offen für Spielerinnen und Spieler, die einen gültigen Spielerpass des DTB bzw. eines dem DTB angeschlossenen Tennis-Verbandes besitzen, der auf einen Verein eines dem DTB angeschlossenen Verbandes ausgestellt ist.

II. Es werden nur Online-Meldungen auf der Homepage des WTCD (www.wtcd.de) sowie schriftliche Meldungen angenommen. Eine schriftliche Nennung ist vollständig ausgefüllt bis zum angegebenen Nennschluss (Posteingang beim Turnierleiter) an den:
Wuppertaler Tennis-Club Dönberg e.V.,
z. Hd. Turnierleitung Tennis-Stadtmeisterschaften, Horather Schanze 47, 42281 Wuppertal,
zu senden. (Hinweis: Der Post-Versand kann bis zu 4 Tage dauern.)
Die Teilnahme an dem Einzel-Turnier setzt den Besitz einer ID-Nummer zwingend voraus.
(§ 11 Turnierordnung des DTB).

III. Preisgelder in den Kategorien:
Herren-Einzel : 750,- € / Damen-Einzel : 750,- €
Herren-Doppel: 150,- € / Damen-Doppel: 150,- €
Für eine evtl. Versteuerung der Preisgelder ist allein der/die Teilnehmer/in verantwortlich.
Es wird um folgende Pokale gespielt: Herren–Einzel,  Damen–Einzel
Die Vergabe weiterer Pokale, Geld- oder Sachpreise bleibt vorbehalten.

IV. Es wird nach der Turnierordnung und Leistungsklassenordnung des DTB gespielt. Bei allen Spielen entscheidet der Gewinn von 2 Sätzen unter Anwendung der Tie-Break-Regel beim Stand von 6:6. In den Doppeldisziplinen wird der 3. Satz als Match-Tie-Break gespielt, d.h. bei allen Einzeln wird der 3. Satz ausgespielt.

V. Es stehen maximal 14 Außen-Plätze (Asche) zur Verfügung. Bei Unbespielbarkeit der Plätze wird in Hallen ausgewichen. Dazu sind entweder profillose oder Tennisschuhe mit Profil (für Granulatplätze) bereitzuhalten. Nach Einbruch der Dunkelheit können begonnene Spiele unter Flutlicht oder in der Halle fortgeführt werden.

VI. Ballmarke: Dunlop Fort Tournament. Die Einzel werden mit 3, die Doppel mit 4 Bällen gespielt. Ein Ballwechsel findet nicht statt.

VII. Hauptfelder mit weniger als 8 Nennungen werden für die deutsche Rangliste nicht gewertet, es sei denn, ein Kästchenplan gemäß § 36 DTB–TO wird ausgespielt. Bei größerer Nennungszahl als ausgeschrieben können Vorspiele oder Qualifikationen ausgetragen werden.

VIII. Die Veranstaltung ist vom DTB/TVN genehmigt. Die Ergebnisse zählen für die Deutschen Ranglisten und Leistungsklassenordnungen.

IX. Die Benachrichtigung zu dem ersten Spiel erfolgt durch Bekanntgabe im Internet (www.wtcd.de). Über die weiteren Spiele hat sich jeder Spieler an dem am Vorabend ausgehängten Spielplan bei der Turnierleitung oder im Internet selbst zu informieren. Die Information ist auch über das Turniertelefon 0160-1014766 möglich. Sollte ein Teilnehmer seinen Spieltermin nicht bis zum 31.08.2017, 20.00 Uhr, im Internet ersehen können, so hat er sich über seinen 1. Spieltermin anhand des im WTCD ausgehängten Spielplanes zu informieren.

Die geplanten Regel-Spielzeiten (Änderungen vorbehalten):
Samstag, der 02.09.2017 ab 09.00 Uhr
Sonntag, der 03.09.2017 ab 09.00 Uhr
Montag, der 04.09.2017 ab 16.00 Uhr für Senioren/ -innen ab 60+ ab 14:00 Uhr
Dienstag, der 05.09.2017 ab 16.00 Uhr für Senioren/ -innen ab 60+ ab 14:00 Uhr
Mittwoch, der 06.09.2017 ab 16.00 Uhr für Senioren/ -innen ab 60+ ab 14:00 Uhr
Donnerstag, der 07.09.2017 ab 16.00 Uhr für Senioren/ -innen ab 60+ ab 14:00 Uhr
Freitag, der 08.09.2017 ab 16.00 Uhr für Senioren/ -innen ab 60+ ab 14:00 Uhr
Samstag, der 09.09.2017 ab 09.00 Uhr
Sonntag, der 10.09.2017 ab 10.00 Uhr

Die Teilnehmer melden sich am Spieltag 15 Minuten vor Spielbeginn bei der Turnierleitung im WTCD, Horather Schanze 47, 42281 Wuppertal. Die im Spielplan angegebenen Zeiten müssen zur Abwicklung des Turniers unbedingt eingehalten werden. Spieler, die 10 Minuten nach Aufruf nicht spielbereit sind, können gestrichen werden. Die Einspielzeit vor jedem Match beträgt maximal 5 Minuten.

X. Das Nenngeld bei alleiniger Nennung zu einer Einzeldisziplin beträgt 38,-- €,  bei alleiniger Nennung zu einer Doppeldisziplin 15,-- € pro Spieler. Das Nenngeld für eine Nennung zu einer Einzel- und Doppeldisziplin beträgt 48,-- €.
In den Nenngeldern sind die DTB-Turnierteilnehmergebühren (8 €,--) enthalten.

Das Nenngeld hat spätestens bis zum 28.08.2017 auf dem nachfolgenden Konto
Wuppertaler Tennisclub Dönberg e.V., 
Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN DE80 3305 0000 0000 3116 62

des Wuppertaler Tennis-Club Dönberg e.V. einzugehen. Die Zahlung des Nenngeldes ist vor Beginn des 1. Spiels der Turnierleitung auf Verlangen nachzuweisen. Es können nur Nennungen zu einer Einzel- und/oder einer Doppeldisziplin abgegeben werden. Die Abgabe der Nennung verpflichtet zur Zahlung des Nenngeldes und der Turnierteilnehmergebühr. Nach der Auslosung werden keine Nenngelder erstattet.
Evtl. Termin-Einschränkungen, wie z.B. durch Medenspiele, müssen bei der Anmeldung unbedingt angegeben werden, damit eine Berücksichtigung geprüft werden kann.

XI. Die Teilnehmer verpflichten sich, auf Ersuchen des Oberschiedsrichters das Amt des Schiedsrichters zu übernehmen.

XII. Im Rahmen des Turniers werden teilweise Fotos oder ggf. auch Videos gemacht. Die Turnierleitung geht von dem Einverständnis der Teilnehmer aus, dass diese auf der Homepage und ggf. in anderen Medien veröffentlicht werden dürfen. Sofern ein Teilnehmer nicht einverstanden ist, ist der Turnierleitung ein Widerspruch mitzuteilen.

XIII. Mit der Abgabe der Meldung erfolgt die Anerkennung dieser Turnierordnungs-Bedingungen sowie der Satzungen und Ordnungen des DTB.

XIV. Der Turnierausschuss hat das Recht, Hauptfelder nach Bedarf zu erweitern, eine Beschränkung der Teilnehmerzahl vorzunehmen, bei zu geringen Teilnehmerzahlen Disziplinen zusammenzulegen, Spielzeiten zu ändern sowie eine Nennung ohne Angabe von Gründen zurückzuweisen. Trainingsmöglichkeiten sind während des Turniers nicht gegeben.

XV. Nennschluss:      Donnerstag, 24. August 2017, 23.59 Uhr
Auslosung:                Freitag, 25. August 2017, 19.00 Uhr
                                 im Clubhaus des Wuppertaler Tennis-Club Dönberg e.V.,
                                 Horather Schanze 47, 42281 Wuppertal
Turnier-Telefon:        0160 1014766 (Turnierleitung) vom  01.09. bis 10.09.2017,
                                 werktags ab 14.00 Uhr, samstags/sonntags ab 9.00 Uhr erreichbar

Turnier-Infos:            www.wtcd.de
E-Mail:                      stadtmeisterschaften@wtcd.de
Siegerehrung u. Preisverleihung: 
                                10. September 2017
                                nach Beendigung der Spiele - ca. um 18.00 Uhr
                                Preise erhalten die 1.- und 2.-Platzierten