Wuppertaler Tennis-Club Dönberg e.V.

Arbeitseinsätze und Ausgabe der Verzehrkarten

Update:  Zum 01.11.2022 wurde offiziell die Außensaison 2022 beendet. Daher wollen wir am 12.11.2022 ab 10:00 unsere Anlage winterfest machen. Dabei können Arbeitsstunden geleistet werden, die entsprechend quittiert werden und die zur Abrechnung eingereicht werden können. Thomas Axmann freut sich auf rege Beteiligung und nimmt Eure Anmeldungen unter 0171/ 930 4040 gerne entgegen. Arbeitshandschuhe müssen bitte mitgebracht werden.

--------------------------------------

Arbeitsstunden:
Unsere schöne Anlage braucht Eure Unterstützung! Um sowohl die Plätze als auch die Anlage instand zu halten, brauchen wir dringend helfende Hände.
Arbeitsstunden werden frühzeitig per Newsletter angezeigt, es sind aber auch indivuíduelle Terminabsprachen möglich. Bitte meldet Euch generell bei Thomas Axmann unter 0171/ 930 4040.
Zu den Terminen müssen Arbeitshandschuhe bitte mitgebracht werden. Für abgeleistete Arbeitsstunden stellen wir Quittungen aus, die dann am Jahresende zur Erstattung eingereicht werden können.


Verzehrkarten:
Zur Erinnerung: Um die Gastronomie zu unterstützen, hatte die Jahreshauptversammlung 2019 eine Verzehrumlage in Höhe von € 50,00 pro Saison beschlossen. Diese Unterstützung wird jeweils mit der Beitragsrechnung umgesetzt. Mitglieder, bei denen die Verzehrumlage bereits abgebucht wurde oder die diese Umlage überwiesen haben, können ihre Verzehrkarten in der Gastronomie abholen. Die Gastronomie wird die
Karten gegen Unterschrift aushändigen. Beide Verzehrkarten (Sommer- und Wintersaison) werden zusammen ausgegeben.

Die Sommerkarte gilt in diesem Jahr vom 01.06. bis 30.11.2022, die Winterkarte entsprechend bis 30.04.2023.

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.